Donnerstag, 19. März 2015

Donnerstag, 25. September 2014

Schermaschine getestet

 und bin mit dem Ergebnis absolut zufrieden.


gleichmäßiger wie mit der Schere, geht gleichschnell, und wo Filz ist oder an Rundungen kann man schön an der Haut entlang ohne in die Haut zu schneiden.


Zwischen den Hinterbeinen muß ich auf dem Bild noch, aber der Rest ging echt super problemlos.



Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!

Mittwoch, 24. September 2014

Brrrrr....

 mir ist kalt!

Ich hab sie echt suchen müssen.. Die süße Maus.




Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!

Sonntag, 14. September 2014

Zusammenführung gelungen

Die zwei haben sich nach einem Tag schon richtig gern!

Zusammenführung im Garten angefangen und da es so gut geklappt hatte durften sie in den großen Stall (damit nachts kein unerwünschter Besuch kommt)


Ich bin echt froh das es so gut und vor allem so schnell geklappt hat!



Blau und Weiß <3


Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!

Donnerstag, 11. September 2014

Der Garten gehört nun uns

 und wir legen die ersten Eier!


Zweckentfremdete Katzenklos mit Wasser gefüllt, im Garten verteilt, damit sie überall Wasser haben.


Möchte ja nicht das sie bei der momentanen Nacktschneckenschwemme ersticken.




Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!

Dienstag, 9. September 2014

Eien wunderhübsche weiße Häsin zieht ein

Ich konnte nicht anders. Eigentlich waren alle vergeben, aber eine Person hatte immer nur reserviert reserviert und nichts passierte... das wurde der Züchterin irgendwann zu doof und somit hatte ich die Chance.

Nun habe ich eine wunderhübsche, sehr liebe weiße blauaugen Häsin.




Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!

Samstag, 6. September 2014

Es quackt nun auch

Heute durften 3 Laufenten bei uns einziehen.

Namen von links nach rechts: Tante Erna, Onkel Kurt, Tante Trude


Die ersten Tage durften sie nur in einem Abgesperrten Bereich laufen, damit sie 1. den Stall schneller finden und damit man es selber auch leichter hat sie in den Stall zu bringen.


Die kleine Bademöglichkeit wird natürlich gleich gut benützt.


Den Hunden sind die Enten sooooowas von egal. Hätte ich nicht gedacht.

Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...