Montag, 10. September 2012

Diesmal kein Hund

diesmal kam eine Katze zu Besuch... aber als erstes der neue Kratzbaum wird schon benützt!


Kleine Vorgeschichte: Der kleine Kater lief unserem Freund seiner Mutter zu, die ihn dann mit zu sich nahm. Leider hatte ihre kleine Mieze so Angst das sie sich dann nur versteckte und gar nicht mehr rauswollte, so kam dann der Kater zu unserem Freund und Frau.

Leider hatten die beide aber für 2 Wochen später ihren Urlaub (10 Tage) gebucht und da dachten sie an uns. Diesmal kein Hund? Auch mal was neues.

Da es noch warm war habe ich den Kater erstmal im Hausgang und Bastelzimmer gelassen, so kann er sich hier eingewöhnen und sich an die Hunde etwas gewöhnen. Die würden am liebsten sofort hin und spielen schnüffeln und sabbern.

Das hier ist also der Tino


Der erste Kontakt zwischen Ernie und Tino war etwas doof gelaufen. Ernie hat im Wintergarten geschlafen und der Tino  stiefelte raus und erschreckte Ernie. Der sprang schreiend und fauchend auf.

Aber nach dem ersten Schock  war klar beide wollen kein Stress und gehen sich lieber aus dem Weg oder beobachten nur still.


Aus der Sicht von Arko, Nuka, Ernie oder Maya
Schön dass ihr da seid, bis zum nächsten Mal!

Kommentare:

  1. Tino sieht so süß aus. Bestimmt gewöhnen sich alle noch an ihn. Wird schon klappen. Prima das der kleine Kerl bei euch bleiben darf.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr,

      wir haben uns alle an ihn gewöhnt und er ist in der zwischenzeit wieder bei den richtigen Besitzern (den Freunden) und die haben sich auch gleich noch eine 2 dazugeholt da er sehr einsam war.

      Wir haben ja die Maya nun.

      Löschen

Zwei *Wuff* und Doppel-*Mau* Danke für diesen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...